Sermo cum Vita

» So reden, wie man lebt «

Seneca, epistulae morales 75,4

Scroll

Introductio

„Dies sei unser oberster Grundsatz: sagen, was wir denken, denken, was wir sagen; unsere Worte sollen mit unserem Leben einhergehen.“

Im Grunde ist doch alles alter Wein aus neuen Schläuchen. Was Seneca und die Stoiker bereits vor mehr als 2.000 Jahren über erfolgreiche Kommunikation und tugendhaftes Leben wussten, gilt damals wie heute.

Wahrhaftigkeit entsteht durch die Kongruenz aus wahrnehmbarer Kommunikation und sichtbarem Tun. Die eigene Mission und Vision so unter die Menschen, und schließlich in deren Herzen zu bringen, ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Denn letzten Endes wollen wir alle die Deutungshoheit über unser Werk besitzen.

Portfolio

Was wir mit Leidenschaft tun

Strategie & Konzept

Erfolg beginnt vor dem ersten Schritt - das nennt man Strategie. Wir analysieren den Status Quo, feilen gemeinsam an Mission, Vision und strategischen Zielen, entwickeln Strukturen und auch ganze Markenwelten. Zwischen Strategie und Umsetzung liegen unsere Konzepte, in denen wir die Vorhaben unserer Kunden als konkrete Maßnahmen in Form gießen.

Content Marketing

Die Praxis hat uns gelehrt: Content Marketing gibt es nur ganz oder gar nicht. Nur wer den vollständigen Kreislauf aus Content Creation, Content Management und Content Distribution beherrscht und in einer stetigen Aufwärtsspirale weiterentwickelt, wird als Unternehmen oder Marke nachhaltig sicht-, hör- und spürbar.

Social Media Marketing

Der beste Content der Welt bringt nichts, wenn er nicht in der richtigen Aufbereitung, zur richtigen Zeit, auf dem richtigen Kanal an die richtige Zielgruppe ausgesteuert wird. Zwischen Image und Performance, die Community dort zu erreichen, wo ihr Hirn und Herz schlägt - das ist Social Media Marketing. Im Grunde wie im analogen Leben.

Destination Management

Aus unserer langjährigen Erfahrung kennen wir um die schönen und herausfordernden Seiten des Tourismus. Zwischen visionärer Strategie, stringenter Governance, hausinternem Management und der hemdsärmeligen Aktivierung regionaler Kooperation können wir unseren ganzheitlichen Beitrag zur Tourismus- und Regionalentwicklung leisten.

Projektbegleitung

Wir sehen Projekte wie eine Rakete, die uns in die nächste Umlaufbahn katapultieren soll. Damit in diesem Prozess nicht unnötig Energie verbrannt wird, begleiten wir unsere Kunden von der Projektentwicklung, über die Akquise der richtigen Partner, bis hin zur sinnvollen Dokumentation und Auswertung ihrer Vorhaben. Denn Projekte sind kein Selbstzweck.

Enablement

Wenn wir entbehrlich werden, ist unser Job getan. In Trainings, Coachings und Seminaren, geben wir unseren Kunden das theoretische und praktische Rüstzeug, um am Ende des Tages den Content Marketing Kreislauf selbstständig in die Hand zu nehmen. Denn nachhaltiges Marketing entsteht am besten im eigenen Unternehmen.

CORPUS

Wer wir sind

Bei PILUM/digital arbeiten nur kampferprobte Legionärinnen und Legionäre. Wer in der beruflichen Praxis weder Blut, Mühsal, Tränen noch Schweiß vergossen hat, findet in unserer Legion keinen Platz. Wir sind ein schlagkräftiger Vollblut-Do-Tank. Konsequente Ergebnisorientierung ist unser oberstes Credo.

Johannes Terler

Primus Pilus

Täglich aufs Neue zu lernen, wie Menschen miteinander kommunizieren, ist seit jeher Johannes' größte Leidenschaft. Zuhören, verstehen, planen, umsetzen – und das mit praktischer Konsequenz. Denn zielgerichtete Kommunikation verfehlt ihre Wirkung nicht.

David Osebik

Consulatus

Ein absoluter Hang zur Kreation liegt David im Blut. Nicht zuletzt ist er im Hauptberuf Geschäftsführer des Tourismusverbandes Gesäuse und arbeitet tagtäglich durch die Höhen und Tiefen der Tourismus- und Regionalentwicklungsfront. Für uns macht er sich beratend die sprichwörtlichen Hände schmutzig.

CURSUS

Unser Werdegang

Bist du mit deinem Latein am Ende oder brennt dir eine Frage auf der Seele?